Skip to main content

Fassaden - Ist Ihre Hausfassade vor Regen, Kälte und Wärme gut geschützt? Mussten Sie sich schon mal durch ein Unwetter kämpfen, und hatten keinen Regenschirm zur Hand?

Genauso geht es Ihrer Immobilie, wenn diese schutzlos Schadstoffen, Wind und Regen ausgeliefert ist. Die Fassade leidet, der Putz kann durchfeuchten und letztendlich sinkt das Wärmedämmungsvermögen der Aussenwände. Das Ergebnis sind steigende Heizkosten, Schimmelbefall und auch gesundheitliche Beeinträchtigungen können durch ein gestörtes Wohnklima entstehen. 

Fassadenanstriche und Beschichtungen sind Vertrauenssache.

Wir beraten unsere Kunden umfassend und gewissenhaft bei der Auswahl des effektivsten Fassadensystems.

Ob Acryl-, Silikat-, Mineral- oder Silikonharz-Farbe...

...Ihr Haus erhält immer den optimalen Wetterschutz bei grösstmöglicher Diffusionsfähigkeit der Putzflächen. Dabei sind eine fachgerechte Reinigung und Grundierung die wichtigsten Voraussetzungen für eine dauerhafte Haltbarkeit der frisch renovierten Fassade.

Je nach Farbtyp können Zusatzstoffe begefügt werden.

  • Fungizidzusatz
  • Mauerspinnezusatz
  • Faserzusatz
Fungizidzusatz, Mauerspinnezusatz, Faserzusatz

Verputzarbeiten - Wir sind spezialisiert auf das Erstellen von Aussen– sowie Innenputze

Verputzarbeiten, Innenputze, Aussenputze,

Putz prägt den Charakter und das Erscheinungsbild eines Bauwerks. Der Putz fungiert als schützende Haut und übernimmt diverse Aufgaben. Bereits in der Entwurfsplanung bestimmt die Wahl der Baumaterialien das Putzsystem. Wand, Putz und eventuelle Anstriche oder Beschichtungen müssen ein abgestimmtes System bilden, um schadensfrei funktionieren zu können.

Im Bereich Verputzarbeiten können wir durch unsere vielseitigen Techniken sämtliche Innenverputz- und Aussenputzarbeiten für Sie durchführen:

  • Innen- Aussenputze
  • Crépi, Vollabrieb, Klosterputz
  • Magnetputz
  • Feuchtigkeitsregulierender Putz
  • Geruchsregulierender Putz
  • Spachteltechniken

Digitale Fassadengestaltung Denken Sie auch manchmal, wenn Sie etwas neu gestalten wollen, wie dies wohl nachher aussehen wird?

Digitale Fassadengestaltung

Vorher sehen, wie's nachher aussieht!

Durch unsere innovative 3D-Software können wir Ihnen schon vor dem ersten Pinselstrich zeigen, wie Ihr Haus nach Abschluss unserer Arbeiten aussehen wird.

Das geht ganz einfach:

Sie nennen uns Ihre Wünsche, wir machen Ihnen Vorschläge in puncto Farbe und Gestaltung – und unser Computer erzeugt mehrere realistische 3D-Modelle Ihres „neuen“ Hauses. Das erleichtert die Farbauswahl und steigert die Vorfreude.

Kommen Sie doch einfach mal auf einen Versuch bei uns vorbei.

Kompakte Übersicht zu den verschiedenen Fassadenfarben.

Dispersionsfarben (speziell für Fassaden

Der Klassiker unter den Fassaden-Beschichtungsstoffen verbindet hohe Wetterbeständigkeit, lange Haltbarkeit, sehr gute Farbtonvielfalt und Farbtonbeständigkeit.

Mineralischer Fassadenschutz (Mineralfarben)

Heutige Silikatfarben basieren auf mineralischen Bindemitteln wie z.B. Wasserglas, dass im ausgehärteten Zustand weitestgehend der Quarzstruktur entspricht. Dadurch wird eine besondere Langlebigkeit und Wetterbeständigkeit der Beschichtung bei optimalen Diffusionsvermögen erreicht.

Polymerisatfarben – Wasserfreier Fassadenschutz

Durch die lösemittelbasierte und wasserfreie Rezeptur zeigen Polymerisatfarben eine gute Isolierwirkung gegen verfärbende Stoffe und Flecken auf Fassaden. Auf glatten, dichten Untergründen wie Beton- oder Faserzement verfügen sie über eine exzellente Haftung.

Siliconharzfarben

Siliconharzfarben bilden den modernsten Vertreter der Fassadenbeschichtungsstoffe. Sie sind nicht filmbildend, mikroporös und weisen aufgrund ihrer besonderen Zusammensetzung eine sehr geringe Neigung zu Verschmutzungen auf. Sie kombinieren die positiven Eigenschaften von Silikat- und Dispersionsfarben und sind daher besonders empfehlenswert.